Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.

  • Aktuelles

    22.01.2020

    Landesflüchtlingsräte, PRO ASYL und der Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge e.V. (BumF) kritisieren Blockade der Bundesregierung.

    Flüchtlingsrat SH appelliert an Innenminister Grote, sich der Aufnahme von Kinderflüchtlingen aus Griechenland nicht länger zu verschließen.

     

    10.01.2020

    Der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein fordert Ministerpräsident Daniel Günther auf, dies bei seinem Wochenendbesuch bei der Regierung Dänemarks vom 10. bis 12. Januar in Kopenhagen anzusprechen.

    Aktuelle Projekte im Flüchtlingsrat:
    • Beratung

      Beratung

      Angebote zur Einzelfallberatung für Geflüchtete zum Asyl- und Aufenthaltsrecht durch die REFUGEE LAW CLINIC KIEL in den Räumen der Geschäftsstelle des Flüchtlingsrats Schleswig-Holstein und Informationen zu landes- und europaweiten Beratungsangeboten.

    • Westküste Ahoi!

      Westküste Ahoi!

      Durch Aktion Mensch und Robert-Bosch-Stiftung gefördertes Projekt zur Unterstützung von haupt- und ehrenamtlicher Flüchtlingshilfe im ländlichen Raum der Westküste Schleswig-Holsteins.

    • Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Schleswig-Holstein

      Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Schleswig-Holstein

      EU- und bundesgefördertes Netzwerk zur Beratung und Anpassungsqualifizierung bei Bedarf an Anerkennung von im Ausland erworbenen beruflichen Abschlüssen und Angeboten für Multiplikator*innen zur interkulturellen Öffnung, Antidiskriminierung und migrantischen Selbstorganisation.

    • diffairenz

      diffairenz

      IQ-Projekt mit Schulungsangeboten für Multiplikator*innen zur interkulturellen Öffnung und Antidiskriminierung, Informationsmaterialien und Fachveranstaltungen.

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Copyright 2015 - 2020