• Artikel

    28.06.2004

    Bleiberecht für junge AusländerInnen

    Erlass des Innenministeriums SH

    Bleiberecht für junge volljährige Ausländer, deren Eltern/Elternteil Abschiebeschutz nach § 51 Abs. 1 AuslG genießen und deren Restfamilie ein Bleiberecht im Rahmen des § 31 AuslG erhält;

    Hier: Verlängerung der Anordnung nach § 54 Satz 2 AuslG

    Der Bundesminister des Innern hat am 28.06.2004 sein Einvernehmen nach § 54 Satz 2 AuslG erklärt, die Abschiebung des o.a. Personenkreises (IMK-Beschluss vom 07./08.11.2001, Rd.Erl. vom 23.11.2001) weiterhin bis zum Zeitpunkt des Inkraftretens des Zuwanderungsgesetzes am 01. Januar 2005 auszusetzen.
    Die entsprechende weitere Aussetzung von Abschiebungen ordne ich hiermit an.

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Copyright 2015 - 2020