• diffairenz - Schulungen zur interkulturellen Öffnung und Antidiskriminierung

    diffairenz - Schulungen zur interkulturellen Öffnung und Antidiskriminierung

    Interkulturelle Kompetenzen sind unverzichtbarer Bestandteil des professionellen Selbstverständnisses aller Betriebe und Institutionen in der Einwanderungsgesellschaft. Sie sind Teil der Professionalität der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und beinhalten beispielsweise berufsrelevantes Wissen über Rechtsfragen der Migration, einen reflektierten Umgang mit Vorurteilen und eine adäquate Reaktion auf Hürden bei der Kommunikation in deutscher Sprache.

    Seminarprogramm

    Zur Internetseite von diffairenz: www.iq-netzwerk-sh.de/angebote/schulungen/diffairenz/

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Copyright 2015 - 2020