• Artikel

    26.06.2009

    Wehrdienst im Heimatland, Az.: 8 A 146/07

    Die Ableistung des Wehrdienst im Heimatland ist unzumutbar i.S.d. § 5 Abs. 1 und 2 Nr. 3 AufenthV, wenn der Ausländer einen Freikauf nicht finanzieren kann und durch seine Abwesenheit die familiäre Lebensgemeinschaft zu seinen Kleinkindern unterbrochen würde (hier: Türkei); Anspruch auf Reiseausweis für Ausländer.

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Copyright 2015 - 2020